LA CROCIONA AGRITURISMO

Wo wir sind

Der Agrotourismus La Crociona liegt nur Kilometer vom Stӓdtchen Montalcino entfernt an der Straße zur berühmten romanischen Abtei S. Antimo im wunderschönen Tal wo der Mythos des Brunello di Montalcino seinen Anfang nahm. Montalcino besitzt ein großes Waldgebiet dem es viel verdankt, nicht zuletzt auch seinen Namen „Monte Ilcinus“ (Steineichenberg) und sein Wappen (eine Steineiche auf sechs roten Hügeln).

Der Ortsname wird schon in alten Manuskripten im Jahr 814 als “sub Monte Lucinii“, im Jahr 1181 als“ Montalcino“ und im Jahr 1214 als „Monte Ilcino“ erwӓhnt.

 

Das Städtchen Montalcino liegt auf 564m über Meer zwischen den Tälern des Ombrone im Nordwesten, des Orcia im Süden und des Asso im Osten. Das Gemeindegebiet von Montalcino erstreckt sich auf 24.000 Hektar und gehört zum Kunst-, Natur- und Kulturpark Val d’Orcia, der dank seiner einmaligen Landschaft seit 2005 zum Welterbe der Menschheit der Unseco gehört. Er ist außerdem weltweit berühmt für seine hervorragenden Weine, an deren Spitze der Rosso di Montalcino und der Brunello di Montalcino.

GEOGRAPHISCHE KOORDINATEN - GPS

N 43° 02' 18'' - O 11° 30' 13''

di Nannetti Roberto e Barbara

Loc. La Croce, 15 - 53024 Montalcino (SI)

Tel. +39 0577 847133 - Fax +39 0577 846994

E-mail: info@lacrociona.com

   Privacy & Cookie

   Information

   P.Iva 00946250529

Copyright © 2020 - La Crociona Agriturismo           Concept and Design Alicolor